NEWS

19.09.2016

Innovation / Design Thinking.

Folgendes vertrautes Szenario: Ihre Aufgabenstellung lautet »Seien Sie innovativ!«, doch es will Ihnen partout nichts Originelles einfallen. Jedoch lesen Sie, unmittelbar nachdem Sie ihren Browser gestartet haben, von diesen ganzen höchst-innovativen Unternehmen.

16.09.2016

Academy / Rahmenverträge.

Stehen Sie aktuell in den Startlöchern bzw. noch vor der Herausforderung den Bildungskatalog für 2017 zu planen? Und haben Sie MitarbeiterInnen, die ein spezielles Seminar besuchen sollen, aber nicht genügend TeilnehmerInnen für eine Inhouse-Veranstaltung und stornieren deshalb?

13.09.2016

eLearning / Ein Versuch der Klärung.

“eLearning, wir brauchen ein eLearning”. Stellt sich nur die Frage, was letztendlich alles hinter dem Begriff steckt. Der Themenkomplex rund um eLearning kann grob in folgende drei Segmente unterteilt werden:

29.08.2016

Kundenorientierung / Deeskalationstraining.

Neulich in einer Straßenbahn. Rush-Hour. Durch den Regen ist der Waggon gut gefüllt. Die meisten Personen sind in ihr Handy vertieft bzw. schauen ein wenig in das sogenannte Narrenkastl. Ein normaler Montagnachmittag könnte man meinen.

12.08.2016

Kundenorientierung / IT-Initiative.

Seit kurzem gibt es eine neue Initiative in der GfP: die sog. IT-Initiative. Grund genug, um mit unseren Beratern über deren Erfahrungen aus und mit IT-nahen Organisationen zu reden.

25.07.2016

Management / Projektmanagement - ein alter Hut?

Was genau hat der Steffl mit Projektmanagement zu tun? Ulli Brezovich erklärt dies in einem Ausschnitt aus einer Kurzanalyse über die Geschichte des Projektmanagements.

22.07.2016

Academy / So may I introduce to you ...

... the act you've known for all these years. Na, wer hat die Textstelle erkannt? Genau, das wunderbare Sgt. Pepper’s Lonely Hearts Club Band (Beatles). Genau wie in dieser Passage geht es uns öfters, wenn wir von unserem Portfolio erzählen.

20.07.2016

Leadership / (In-)effektive Führungsentwicklung?

Nur weil etwas nicht neu ist, heißt das noch lange nicht, dass es schon gängige Praxis ist. Ein schönes Beispiel dafür: Wie kommt man eigentlich zu einem passenden Führungsentwicklungsprogramm (FEP) für sein Unternehmen?

01.07.2016

Leadership / Generation Y - faul, frech, fordernd?

»Um die neue Generation von MitarbeiterInnen erfolgreich zu führen, müssen die meisten von uns Führung komplett neu denken lernen«, lautet Bernhard Einsiedlers (Senior-Berater und Coach) Überzeugung.